Über Phänomenologie

Eine Mini-Lecture

Zusammenfassung

Existentialphilosophische und phänomenologische Grundlagen der Gestalttherapie werden erläutert. Es wird gezeigt, wie im Therapieprozeß eine phänomenologische Grundhaltung entwickelt und eingenommen werden kann, indem die Aufmerksamkeit auf die genaue Beschreibung des Hier-und-Jetzt-Zustandes ohne unmittelbare Bewertung gerichtet wird.

Gestalttherapie 1988, 2/1 - 2. Jahrgang - Heft 1 / 1988
Seite 66 - 67