“Wenn Sonne und Mond Zweifel hätten...”

Ein Vortrag

Zusammenfassung

Die spirituellen Werte in der Psychotherapie werden beschrieben und diskutiert, wobei die Inhalte des Buchs “Geistes Gegenwart: Literarische und philosophische Grundlagen einer weisen Psychotherapie” des Autors im Vordergrund stehen. Angesprochen werden unter anderem/1 der Stellenwert psychologischer Theorien als “Flugsand”,/2 die Ehrfurcht vor dem Leben, (3) das in der Psychologie wiederentstehende Interesse an der spirituellen Zentriertheit, (4) die Ich-Es- und die Ich-Du-Beziehung, (5) die eigentlichen Gegenstände von Psychotherapie und psychotherapeutischen Prozessen sowie (6) der Wert historischer und fernöstlicher Weisheiten für die Psychotherapie.

Gestalttherapie 1992, 6/1 - 6. Jahrgang - Heft 1 / 1992
Seite 15 - 24