Gestaltwege zur inneren Wahrheit

Gedanken zum “Selbst“

Zusammenfassung

Es wird dargestellt, daß die gesunde Entwicklung der Selbstprozesse abhängig davon ist, ob das Kind von wichtigen Bezugspersonen in seiner Besonderheit gesehen und in seiner Eigenheit bestätigt wird. Ähnliches geschieht auch in der liebenden Begegnung von Erwachsenen. Gestalttherapie kann Defizite in diesem Bereich aufdecken und aufarbeiten, indem sie Raum bietet für kreativen Ausdruck und respektvolles Begleiten.

Gestalttherapie 1990, 4/1 - 4. Jahrgang - Heft 1 / 1990
Seite 61 - 64