Gruppenexperimente

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschäftigt sich mit der Bedeutung eines speziellen Elements von Gruppentherapie, nämlich des Gruppenexperiments für die Selbsterfahrung und den Veränderungsprozess der Teilnehmer. Es werden hilfreiche und notwendige Rahmenbedingungen aufgezeigt, die auch das Design einer Übung erleichtern, sowie auf Gefahren und Nebenwirkungen hingewiesen. Als Beispiel dient der Workshop »Störungen haben Vorrang«, den der Autor auf der diesjährigen D-A-C-H-Tagung geleitet hat.

Abstract

Group Experiments. This article deals with the significance of one special element of group therapy, namely the group experiment, for the self-awareness and the process of change of the participants. Necessary frame conditions that facilitate the design of an experiment are indicated, as well as potential dangers and side effects. The workshop »Disorders have priority«, that the author led at this years’ D-A-CH conference, serves as example.

Faszination und Wirksamkeit - 28. Jahrgang - Heft 2 / 2014
Seite 36