Wie ein Fisch im Wasser

Gestalttherapie in den Zeiten der Unsicherheit

Zusammenfassung

Der Text wurde als Vortrag zum Abschluß der Jahrestagung der “Deutschen Vereinigung für Gestalttherapie” (DVG) vom 8.-10. Mai 1998 gehalten, die - vor dem Hintergrund des kurz zuvor beschlossenen Psychotherapeutengesetzes - unter dem Thema “Wege in die Unsicherheit“ stand. Mit ihm wollte der Autor unter verschiedenen Aspekten zeigen, daß die im Tagungsthema erwähnte Unsicherheit für den Gestalt-Ansatz nicht nur eine Chance, sondern vielmehr sein ureigenes Element darstellt, in dem er zu vollen Blüte gelangen kann.

Gestalttherapie 1998, 12/2 - 12. Jahrgang - Heft 2 / 1998
Seite 35 - 49