Wilhelm Reich - Richtige Fragen zur falschen Zeit?

Reichs Beitrag zur Psychotherapie

Zusammenfassung

Anläßlich des 100. Geburtstags von Wilhelm Reich wird Reichs Beitrag zur Psychotherapie gewürdigt. Dabei wird gezeigt, daß Reich auf dem Gebiet der Psychotherapie innovative Impulse gab. Er brachte den Körper in die Psychotherapie ein, und er inspirierte auch F. Perls. Reichs Charakteranalyse, praktisch und theoretisch in den zwanziger Jahren entwickelt, ist als psychotherapeutische Technik heute fast vergessen. Ihre Prinzipien und Erfahrungen repräsentieren ein verheißungsvolles Modell systematischer Psychotherapie, das einer Überprüfung und Wiederentdeckung harrt.

Gestalttherapie 1997, 11/1 - 11. Jahrgang - Heft 1 / 1997
Seite 3 - 25