Hans-Peter Dreitzel

DREITZEL, Hans-Peter, Jahrgang 1935, Dr. phil., ist Professor Emeritus für Soziologie an der Freien Universität Berlin und Gestalttherapeut in freier Praxis. Er arbeitet als Ausbilder und Supervisor für das Gestalt-Zentrum Berlin. In seinem bekanntesten Buch Die gesellschaftlichen Leiden und das Leiden an der Gesellschaft entwickelte er eine Theorie der Sozialpathologie. Er ist u.a. Mitglied der Deutschen Vereinigung für Gestalttherapie (DVG).

Artikel: