Thomas Strack

STRACK, Thomas, geb. 1964, Dr. phil., Dipl.-Psychologe, studierte in Siegen, Houston und Los Angeles Literaturwissenschaften und unterrichtete danach als Professor an der University of Connecticut Germanistik. Er kehrte nach Deutschland zurück, studierte Psychologie in Marburg mit Schwerpunkt in der Klinischen Psychologie (Verhaltenstherapie). Gegenwärtig Tätigkeit an der DRK-Kinderklinik in Siegen (Psychotherapie, Neuropsychologische Rehabilitation). Von 1999 – 2002 Gestaltausbildung am GIF, seit 2001 Ausbildung zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten am IVV in Marburg. Publikationen im Bereich der Literatur und Kulturwissenschaften.

Artikel: